Dies ist ein Blog für Coachs und Berater/-innen, der Sie und Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Sie sind hier richtig, wenn Sie Weiterbildung genauso lieben wie ich und immer authentischer und selbstbestimmter leben und arbeiten wollen.

Was Sie erwartet:

  • Inputs zur Erweiterung und Vertiefung Ihres fachlichen Wissens im Bereich Veränderungscoaching und Laufbahnberatung.
  • Methodische Anregungen und Tipps zu Tools und Büchern.
  • Anregungen zur Selbstreflexion und Profilschärfung und dem was für Sie wirklich wesentlich ist.

7 Prinzipien der Huna-Lehre und was sie mit Veränderungscoaching zu tun haben

, ,

Huna lässt sich frei als „Heilung durch Zuhören“ übersetzen. Die Huna Lehre hat ihre Wurzeln in den polynesischen Inselstaaten und hier vor allem in Hawai. Als schamanische Weisheitslehre zeigt Huna einen Weg zu seelischer Harmonie, Selbstverwirklichung und einer ganzheitlichen Lebenseinstellung. In ihrem Mittelpunkt geht es um Lebensfreude, Mitmenschlichkeit und das Erleben im Hier und Jetzt. […]

Warum ein verkaufsfähiges Business für Coachs und Trainer/innen Sinn macht

, , ,

Herzlichen Dank, liebe Frau Birkner, dass Sie sich für ein Interview bereiterklärt haben. Sie unterstützen EinzelunternehmerInnen dabei, sich mehr auf Ihre Kernkompetenzen zu fokussieren und damit ein funktionsfähiges „Business“ aufzubauen, das man dann sogar verkaufen kann.  Können Sie erklären, warum das gerade für Coachs und TrainerInnen eine gute Geschäftsidee sein könnte? Viele Coaches und TrainerInnen arbeiten […]

Zeigen Sie doch Ihr wunderbares Profil! Das innere Team zur ritualisierten Profilklärung

, ,

Profil ist ein Wort über das wir nicht mehr nachdenken, wenn wir es gebrauchen. Ursprünglich stammt es von dem lat. Wort „filum“, der Faden, ab. Profil bezeichnet demnach unseren roten Faden. Das was uns im Inneren und Äußeren ausmacht, unsere Einzigartigkeit, mit der wir uns von anderen unterscheiden. Über unser Profil hinterlassen wir einen bleibenden […]

Schreiben als Weg zum Wesentlichen

, , , ,

Ist Schreiben nicht out? Wann haben Sie das letzte Mal mehr geschrieben, als ein paar To-Dos auf einen Zettel? Dieser Blogartikel ist ein Plädoyer für die Macht des Schreibens, gerade in Zeiten, in denen alles im Wandel ist. Denn Schreiben zentriert, führt uns zu dem, was wirklich für uns zählt. Über Schreiben betreiben wir „Boundary-Management“, […]

Mein Kanban-Board – Wie To-Do’s wieder Spaß machen

,

Heute möchte ich Ihnen ein Selbstmanagement-Tool für Freiberufler vorstellen, das mich gefühlt und objektiv einen großen Schritt voran gebracht hat: Das Kanban-Board. Kanban kommt aus dem Japanischen und heißt so viel wie Tafel oder Karte. Erfunden wurde es bei Toyota nach dem zweiten Weltkrieg zur Produktivitätssteigerung. Die konnte ich auch bei mir feststellen, auch wenn […]